Donnerstag, 25. November 2010

Magnolia trifft Stampin´up

Am Sonntag brauchte ich noch schnell eine Karte, weil Schwiegermama ihren Geburtstag gefeiert hat. Geschenkt wird nix groß, also eben eine Karte. Hält ja auch länger als Blumen. ;-)
Und diese Tri-Fold Karte wollte ich immer schon mal ausprobieren. Die Anleitung findet ihr hier: Anleitung Tri-Shutter card   Wobei es noch mehr Anleitungen im Netz gibt.

Cardstock, Band und Papier (aus dem Minikatalog) sind von Stampin´up und die Abdrücke von Magnolia. Coloriert sind sie mit Faber Castells und Polychromos.


Danke fürs Schauen!

Kommentare:

  1. Hi Birgit,

    die Karte sieht total schön aus.
    Aber der Link zur Anleitung ist nicht "verlinkt".

    LG
    Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Danke Gaby. Irgendwie hat er den Link nicht genommen. Nun klappts aber. ;-)

    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen